module-hero-image
module-flow-content module-variant--default

DevOps

Ein Ansatz für eine effiziente Softwareentwicklung wird durch die DevOps-Philosophie zur Verfügung gestellt. Damit Software effizient entwickelt, getestet, freigegeben und betrieben werden kann, sollte eine enge Zusammenarbeit zwischen Management, Entwicklern, Testern und Administratoren bestehen. Die Einführung von DevOps erfordert auch und vor allem einen Wandel in der Unternehmenskultur. Dazu gehört die Kultivierung von Teams, die für den gesamten Lebenszyklus eines Produktes zuständig sind. DevOps-Teams arbeiten autonom und geben betrieblichen Anforderungen bei der Softwareentwicklungskultur, dem Workflow und dem Toolset die gleiche Bedeutung wie Architektur, Design und Entwicklung. Dass Softwareentwickler auch nach Release noch für ihre Produkte verantwortlich sind, verbessert ihr Verständnis für die Anforderungen und bringt sie viel näher an die Benutzer. Dadurch steigert sich die Qualität Ihrer Software.

 

DevOps beschreibt nicht einfach nur die räumliche Zusammenlegung von Development und Operations. Vielmehr geht es um die Steigerung der Produktivität, das Verbinden von Menschen und Teams und das Agreement auf ein Vorgehensmodell. Hierdurch streben wir eine Qualitätssteigerung an. Im Fokus steht ganz klar das Produkt und der Kunde.

Ein wichtiges Verfahren von DevOps ist es, einen möglichst großen Teil des Softwareentwicklungslebenszyklus zu automatisieren. Dadurch haben Entwickler mehr Zeit, Code zu schreiben und neue Funktionen zu entwickeln. Dies soll dazu beitragen, menschliche Fehler zu minimieren und die Teamproduktivität zu steigern. Durch automatisierte Prozesse erreichen Teams kontinuierliche Verbesserung mit kurzen Iterationszeiten, wodurch sie schnell auf Kundenfeedback reagieren können.

Die optimale Kombination von Denkweisen, Praktiken und Tools machen DevOps zu einem wichtigen Modell in der heutigen Softwareentwicklung. Durch die konsequente Berücksichtigung der Denkweisen von DevOps können Sie Ihre Weiterentwicklungen und Verbesserungen von Produkten schneller umsetzen. Dank dieser schnellen Reaktionsfähigkeit können Sie sich einen Wettbewerbsvorteil verschaffen.

Unsere Spezialisten stehen Ihnen bei Fragen und Angelegenheiten rund um das Thema DevOps zur Verfügung. Wir helfen Ihnen dabei, entsprechende Prozesse und Vorgehensweisen aufzubauen und zu festigen, um schnellere Software-Releases sowie kürzere Problemlösungszeiten erzielen zu können.

Ihre Vorteile:

  • Sie bekommen Software häufiger
  • Ihre Anwendungen haben eine bessere Qualität
  • Sie vermeiden Engpässe durch produktionsähnliche Tests
  • Sie vermeiden Ausfälle kritischer Infrastrukturen
  • Sie können sich schnell an den Markt und Wettbewerb anpassen
  • Verbesserung der MTTR (Mean Time To Recover oder auch mittlere Reparaturzeit)